Das perfekte Content Marketing Tool für Einsteiger

Content Captain

11 Jun Das perfekte Content Marketing Tool für Einsteiger

„Content Marketing auch für den Einsteiger möglich machen“ – das ist die Vision des Content Captains. Um euch zu erklären, was wir uns damit vorstellen, veröffentliche ich Auszüge unserer Pressemitteilung.

Content Marketing bietet enormes Potenzial – verschlingt aber auch viele Ressourcen. Mit dem Content Captain bietet das Münchner Startup Blogbox nun eine technische Lösung, die durch individuelle Inspiration und einfachste Handhabung viel Zeit spart. Durch eine übersichtlich gestaltete Web-App erhalten Unternehmen Posting-Vorschläge, die sie dann passgenau per Drag&Drop auf ihren Social-Media-Kanälen und Blogs verteilen und vorplanen können.

Der Werbemarkt befindet sich im Umbruch. Die klassische Anzeigenschaltung verliert immer mehr an Bedeutung. Vielversprechender erscheint innovativen Unternehmen das Engagement in das so genannte Content Marketing. Global Player wie Coca Cola und Red Bull machen vor, wie man mit gut erzählten Geschichten die eigene Expertise sichtbar macht und den Unternehmenserfolg steigert. Diverse Publikationsmöglichkeiten im Online-Bereich bieten vielfache Möglichkeiten, mit informativen und unterhaltsamen Inhalten auf Produkte und Leistungen neugierig zu machen und die Kundenbindung nachhaltig aufzubauen.

Kleine und mittelständische Unternehmen haben aber oft weder die Ressourcen noch das Know-How um eigenen Content in der nötigen Taktung zu produzieren. Für diese Unternehmen bietet der Content Captain eine schlanke und leicht bedienbare Lösung: Mit der individuell gestaltbaren Web-App unterstützt der Content Captain zum Beispiel regionale Reiseveranstalter bei der Suche nach Web-Inhalten, die zu den Destinationen des Veranstalters passen, hilft Messen beim Aufbau der Blogger-Relation und liefert Social-Media-Agenturen ein Tool, das ihnen bei der Betreuung ihrer Kunden Zeit spart und zugleich die Qualität des Outputs verbessert.

Dashboard

Bei unserem übersichtlichen Dashboard haben wir auf Schnickschnack verzichten und es in drei Spalten aufgebaut:

1. Inspiration: Nach der Auswahl des passenden Themas servieren wir die Vorschläge für Linkposts auf dem Silbertablett, sortiert nach Social Media Signalen oder Aktualität. Zudem kann man zusätzliche Websites einfach einbauen.

2. Veröffentlichen: Neben dem Veröffentlichen der Posts auf den üblichen Social-Media-Kanälen Facebook und Twitter ermöglicht der Content Captain das Teilen genauso schick und schnell auf Blogs. Außerdem lassen sich externe Artikel als Vorspann in die eigene Website einbauen. So verwandelt der Content Captain eine spröde Unternehmenswebsite zu einem spannenden Themen-Hub. Optional können die Artikel über das gleiche Dashboard auch in einer App veröffentlicht werden.

3. Verlauf: Die dritte Spalte bietet eine schnörkellose Übersicht über veröffentlichte und geplante Posts.

Die komplette Pressemitteilung als PDF
Bildmaterial

Wenn ihr über unser Tool schreiben möchtet, freuen wir uns natürlich über Anfragen. Am besten per Mail an moritz@contentcaptain.de oder gleich telefonisch 089/21665060.

Moritz Orendt

Meine Segelerfahrungen beschränken sich bisher auf ein paar Versuche auf dem Starnberger See und auf eine Woche Ostsee mit 16. Umso mehr freue ich mich, mit dem Content Captain einen echten Kapitän aus der Taufe gehoben zu haben.
No Comments

Post A Comment

Zeit sparen bei der Content Curation

Von uns bekommst du eine kostenlose Checkliste und einen Newsletter mit regelmäßigen Tipps